katerking persönlich

katerking persönlich

(ca. Februar 1996) - SA 24.10.2015 ;14:06 SZ / 13:06 WZ

in memoriam
GPS
52° 25' 28,5'' N (Breitengrad)
13° 9' 6,906'' E (Längengrad)

die mäusejägerin . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Fri, September 08, 2017 15:33
. . . wird morgen nach 15:00 einziehen . . . ich freue mich wirklich sehr darauf.und ich habe es dem schatziputzi auch schon seit tagen erzählt und morgen erzähle ich es ihm ganz direkt noch einmal in Wannsee, das sie nur eine besuchskatze ist. sicher ist sicher.

  • Comments(1)//king.abf1.de/#post3021

eine leihkatze . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Thu, August 31, 2017 08:01
. . . als mäusejägerin wird am 8.9. bei uns einziehen. bis max.8.10.

die alte dame . . .
. . . muß aus Berlin nach Hessen umziehen.
um ihr den umzugsstress zu ersparen macht sie bei uns einen zwischenstopp bevor sie dann in das neue zuhause wechselt.
wir freuen uns schon auf die kleine fellnase.
wir werden es ihr gemütlich machen.

  • Comments(5)//king.abf1.de/#post3019

der viele regen . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, July 05, 2017 11:39
. . . hat es einerseits grün gelassen aber auch alles total verdreckt - weil ja die erde aus den töpfen spritzt . . .
in der nächsten woche werde ich mich intensiv dem garten widmen müssen sofern genügend zeit dafür bleibt bei den vorgegebenen terminen.
ach ja, der garten ist kein wichtiger ort mehr, ohne das schatziputzilein . . . smileysmileysmiley

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post3002

keine wildbienen . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Thu, June 29, 2017 10:01
. . . unterwegs, keine eingezogen in den bau . . .
es hat den vorteil dass ich sie nicht mitnehmen und umsiedeln muß - aber insgesamt macht das schon sehr traurig.
allerdings sind die kleinsten löcher alle gefüllt. hauchdünne schwebwespenarten waren dort fleißig.
insgesamt also wenig leben im garten in diesem jahr.
die bademätze sehe ich nicht ich höre auch kaum welche, aber sie kommen - das bad ist jeden tag fast leer geplanscht.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post3000

die schatziputzi-clematis' blühen . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, June 06, 2017 15:22
. . . so, so, so schön. und "meine" dazu gepflanzte "salomon" auch. leider ist sie nicht so beeindruckend wie die erste, die ja vor zwei jahren von den ratten niedergemacht wurde - und die sich absolut nicht davon erholt. - vlt. nächstes jahr im erdgarten. . .
-bilder folgen -

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2993

drei sind ausgeflogen . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Fri, June 02, 2017 09:10
. . . der kleinste hat es nicht geschafft.
ich habe ihn nach 8:00 heute tot an der schuppentür aufgefunden.
das macht mich wieder sehr traurig, sie heranwachsen zu sehen und dann werden sie flügge und schaffen es doch nicht.
er ist in dem großen canna-topf (die dieses jahr so gar nicht will) beerdigt. so wird er im oktober mit uns auf die reise gehen.

und ansonsten werde ich jetzt den völlig vergammelten und vernachlässigten garten wieder auf vordermann bringen. da habe ich gut 5 tage zu tun. wenn das reicht.

alleine auf "unserer" katerwiese die vogelmiere zu entfernen wird mehr als zwei stunden in anspruch nehmen - ich muß ja wegen des leimkrautes vorsichtig sein.

ausputzen und schön machen der geranien, die dann auf den balkon gehängt werden können - weil dort die hornveilchen ihren zenit überschritten haben - die clematis müssen nachgeputzt werden - sie sehen teilweise nicht sehr schön aus und auch wenn sie im herbst heruntergeschnitten werden -diesmal alle- möchte ich sie doch grün durch die nächsten drei monate bringen.

es nimmt alles seinen lauf.

und ich muß es wieder ohne meinen gartenschnurrer machen . . . smileysmileysmiley

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2991

irrtum . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Thu, June 01, 2017 10:04
. . . sie sind nicht ausgeflogen. drei sitzen jetzt wieder ums nest herum im Flieder.
zwei konnte ich fotografieren - als ich mich dem dritten nähern wollte, kam papa angestürzt. ja, die fliegen echte angriffe auf mich.

die kleinen haben aufgeplusterte federbäuche, und sehen doppelt so groß aus wie ihre eltern.

aber sie sind eine leise familie. kein krach bis jetzt. nur leises zirpen wenn mama oder papa auftauchen.
ich denke, auch der vierte wird da sicherlich noch in irgendeiner ecke sitzen.
denn mit dem fliegen klappt das ja doch noch nicht so richtig. - gut so dass sie die egschützte terrasse haben.

*hatte mich gerade umgezogen für die gartenarbeit . . . na denn, eben nich . . .*

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2990

ausgeflogen . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Thu, June 01, 2017 07:18
. . . sind sie jetzt alle. eben saß noch einer auf dem Oleander, aber der ist jetzt auch weg.

eine große foto-serie von einem der gestern abend auf dem Schatziputzi--clematis-töpfchen saß, gibt es zum abschied
. . . später saß ein zweiter über ihm im Flieder, leider gibt es davon keine bilder.

und jetzt versuche ich die mehlwürmer "an" die Vögel zu bekommen . . . aber erst einmal gehe ich aufräumen und gießen im garten. das ist mehr als notwendig.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2989

nur noch einer sitzt im nest . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, May 31, 2017 15:42
. . . die beiden anderen sind auch schon irgendwo unterwegs.
so schnell geht das.
*gut glück euch allen*

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2988

große aufregung . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, May 31, 2017 13:05
. . . das Amselkind war plötzlich weg.
nicht im garten, nicht zu hören und zu sehen.
mama hat gerufen: keine antwort.
papa hat gerufen: keine antwort.

nach einer ganzen weile höre ich ihn.
irgendwie sehr nah bei mir.
ich vermute ihn auf dem balkon.

mehrmals gehe ich gucken und jedesmal verstummt der ruf.

nach einer knappen stunde, ich war noch einmal im garten gucken, habe auf dem balkon gründlich nachgeschaut - da raschelt es auf dem flur, an den aufgestellten papiertüten mit den gelieferten lebensmitteln.
ich gucke und sehe nichts.
als ich mich drei schritte entfernt habe höre ich es weider rascheln.
und da sitzt er tatsächlich hinter den Cola-sixpacks.

mit einem Küchenhandtuch fange ich ihn ein und bringe ihn raus in den garten.

ich gehe davon aus dass die eltern ihn weiter versorgen. aber ich versuche das zu beobachten, so gut es von drinnen möglich ist.

er muß reingehüpft sein als ich die gartentür offen ließ und nach drinnen ging um dem lieferanten zu öffnen.

schaun wir mal, dass wir alle vier heil groß bekommen.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2987

flügge . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, May 31, 2017 09:50
. . . ist das erste Amselkind seit eben . . .
leider kann ich ihn auf der terrasse nicht mehr sehen oder hören und er hat auch nicht auf mama geantwortet . . . vlt ist er müde und schläft über den schock dass er fliegen kann . . . ich beobachte das mal genauer . . .
die anderen werden sicherlich auch in den nächsten tagen soweit sein, obwohl sie noch viel kleiner sind . . .

. . . da warens nur noch drei . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2986

und die sind von heute, eben . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, May 30, 2017 11:12
. . . schon richtige piepmätze, nur dass sie noch im nest hocken . . .


  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2985

gezoomt . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, May 30, 2017 07:58
. . . von drinnen durch die scheibe . . . gestern . . .
. . . und hier nochmal der nachwuchs im sonnenbad . . .
als ich eben fotografieren wollte kam der papa mit essen an, also mußte ich uverrichteter dinge davon ziehen.
vlt klappt es später, wenn ich die mehlwürmer hinstelle.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2984

die mehlwurmschlucker . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Mon, May 29, 2017 09:32
. . . mit dem frühstück für heute

  • Comments(1)//king.abf1.de/#post2983

1 woche sind sie heute . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sat, May 27, 2017 13:57
. . . . . . und trotzdem ist zeit zum innehalten . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2982

und wieder 2 tage weiter . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Thu, May 25, 2017 08:39
. . . - sehen sie schon wie richtige kleine piepmätze aus - und wenn sie bewegung am nest verspüren reißen sie die schnäbelchen auf . . . mama und papa freuen sich über die mehlwürmer und wenn ich es eben richtig gesehen habe, verfüttert sie die auch.
so hatte ich mir das gedacht.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2981

nur 3 tage weiter . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, May 23, 2017 13:47
. . . und sie reißen die kleinen schnäbelchen erschreckend weit auf - da passt ein Mäusekind locker rein . . .
Papa ist jetzt auch vor ort und füttert.

ich versuche mal später, wenn die sonne weg ist, ein bildchen zu machen.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2979

geschlüpft . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sat, May 20, 2017 14:34
. . . gestern drei und jetzt ist auch nr 4 im nest.
noch sind sie lautlos - aber das wird sich schnell ändern . . .

  • Comments(1)//king.abf1.de/#post2978

der nachwuchs . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, May 16, 2017 09:11
. . . in produktion


  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2975

keine gartenaktivität bis auf weiteres möglich . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sun, May 14, 2017 12:28
. . . mama Amsel brütet.
ich hatte in letzter zeit zwar gesehen das im bereich des Flieders ständig eine Amsel unterwegs war, aber ich habe nicht bemerkt, dass sie baut. zunächst dachte ich ohnehin es ist "mein zahmer" Amselmann der sich da rumtreibt.
sollte sie wirklich brüten, dann bleibt außer gießen nichts möglich.
ist ohnehin schon fast egal.
der garten sieht so schlimm aus wie noch nie (ohne ratten).
da wird vor ende juni nicht viel zu retten sein.

die sämlinge kommen alle nicht ordentlich in die puschen . . . schade.
ist alles vier wochen hinterher - trotz des milden winters. der kalte verregnete April, und bis jetzt auch der Mai, haben leider keine gartenarbeit zugelassen.

heute wollte und könnte ich auch - aber nun das Vogelnest . . .
ich sehe schon, ich werde mühe haben alles an streicharbeiten fertig zubekommen bis august . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2974

es ist kein schönes gartenjahr . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Thu, May 11, 2017 07:39
. . . dieses jahr.
das schatziputzi wäre sehr traurig gewesen und hätte viel drinnen hocken müssen. aber in 2015 war der mai auch noch kühl, das kann ich an den fotos sehen . . .

9.Mai 2015
eines, aus einer ganzen serie auf dem gartenstühlchen, mit blauen decken, gegen die kühle luft . . .smileysmileysmiley

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2972

die spatzenbande . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, April 19, 2017 11:38
. . . ist wieder am provisorischem futterplatz (vor der gartentür) im garten. sie haben schrecklichen hunger, es ist kalt und geschneit hat es eben auch . . .
web-cam läuft.

  • Comments(1)//king.abf1.de/#post2963

"unsere" wiese . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Mon, April 10, 2017 09:55
. . . . . . die eigentlich meine wildwiese war . . .
ist dieses jahr mit vielen kleinen selbstversamten vergiss-mein-Nicht-pflanzen dicht bewachsen.
ich werde sie dort lassen. das passt schon, auch in hinblick darauf dass es eben auch seine Wiese war . . . (die bilder sind vom 12. April 2009) smileysmileysmiley

  • Comments(1)//king.abf1.de/#post2957

garten-kontrolle . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Thu, April 06, 2017 11:43
. . . heute bei sonnenschein und eisigem wind.
was mich aber ganz dolle freut: selbstgesamte VGM - sie wachsen und blühen ganz wunderbar. einige habe ich am MO/DI noch in die Clematis versetzt.
die Schatziputzi-clematis' wachsen wie verrückt. ebenso wie die "President" und alle anderen, ganz fantastisch. jedes jahr eine echte freude.
drei funkien stehen schon mit Blättern da . . . das ist immer die schönste zeit wenn die blätter ganz jung und frisch aus der knolle kommen, sie leuchten dann und sind besonders farbintensiv.
alle meine pflanzen sind tapfere kleine Kämpfer - so im topf eingesperrt, mal zu nass und dann wieder zu trocken dazu noch wind und heiß und kalt . . .
und genau deshalb wird auch jede einzelne mit mir umziehen. das haben sie sich wirklich verdient; in "freiheit" in der erde zu wohnen.

# # #
ein echtes problem wartet noch auf mich: hunderte !!! SB-Plänzchen die jetzt alle aus dem Clematis-topf neben der schaukel wachsen
. . . da muß ich mir was einfallen lassen . . . am besten wäre ja sie in den park oder an die sandkiste zu setzen. geht beides nicht. wenn da die gartenmörder wieder auftauchen - und die tauchen immer dann auf wenn man sie schon nicht mehr erwartet, und dann mit sense . . . - also dann wäre es das ende der Pflänzchen. egal wie groß. diese vollhirsel können die leider nicht als SB erkennen und werden sie als "unkraut" absensen oder rausziehen.

die ich neulich unten in den seitenkasten gesetzt habe, entwickeln sich -noch- ordentlich - aber wehe der sensenmann kommt . . . vlt sollte ich ein schild hinstellen ?

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2955

es geht gut voran . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, April 05, 2017 10:52
. . . mit dem "aufbau", dem putzen, dem pflanzen. aber aktuell wird es ein paar tage chaos bleiben -weil alles noch irgendwie herumsteht- .
deshalb sind die geplanten gartenbilder auch nicht vorzeigbar.

da ich keinen quengelnden gartenstühlchen-besitzer mehr habe smileysmileysmiley, der mich liebevoll überzeugen kann alles fix zu erledigen, geht es eben nur langsam mit den wirklich körperlich anstrengenden arbeiten voran.

ein topfgarten ist kein ponyhof.
wahrlich nicht.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2954

die nestbau-unterstützung . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sun, April 02, 2017 10:18
. . . mit schatziputzis wolle (seiner letzten wochen, als er sich regelmäßig kämmen ließ), im garten ist beendet.
sie haben sich alles geholt.

ich habe noch eine große portion - aber die bleibt verschlossen im glas für die neue Wohnung und wird dort den piepmätzen zur verfügung gestellt - damit sie sich gleich an mich gewöhnen smiley
so hat das schatziputzi den Piepmätzen in der Wilhelmstraße (in diesem rattenfreien frühling) eine kleine freude machen können. *kreise schließen sich*

  • Comments(3)//king.abf1.de/#post2952

ich bin dran . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, March 29, 2017 11:11
. . . am gartenputzen. es geht auch dieses jahr sehr langsam und in kleinen teilen vonstatten. gibt ja keinen mitbewohner mehr, der auf sein gartenplätzchen wartet und es auch seinetwegen schnell, husch, husch, fertig sein muß da draußen . . . smileysmileysmiley
und die piepmätze sind wirklich echte schweinderln. jawoll.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2949

die ersten frühlingsbilder . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, March 22, 2017 10:24
. . . in diesem jahr aus dem völlig vogel-verdrecktem garten . . .
aber so sieht das aus mit den kleinen Fliegeschweinen . . . saubermachen macht erst sinn wenn nicht mehr auf dem tisch gefüttert wird. das wird ab SO der fall sein - und je nach wetterlage ist der garten dann nächste woche auf der putzliste . . .

die Clematis' Alpina kommen jetzt auch in die startlöcher - ein bisschen spät - und "gezählt" habe ich die Blütenansätze auch noch gar nicht . . . naja, der dreckige boden . . .


  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2945

ein Turmfalke . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sun, March 19, 2017 09:54
. . . saß gestern auf dem terrassen-Boden . . . ich habe ihn vertrieben . . . und als er weg war, kamen aus allen ecken hinter den töpfen die spatzen hervor . . . da wird jetzt mit der kamera wieder intensiv beobachtet.
bis jetzt gab es in diesem winterhalbjahr keine piepmatzverluste im garten, und das soll auch so bleiben.
die dicken=ziemlich rundlichen Ringeltauben, die sich friedlich mit den Amseln und spatzen vertragen, und die sitzen beide regelmäßig (im Winter) im garten und futtern mit. sie sind rein größenmäßig auch eine abschreckung für den Räuber. gsd

trotzdem ist so ein Turmfalke schon ein hübscher . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2944

gartengespenster . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Fri, March 17, 2017 09:48
. . . sind unterwegs . . . solche die kleine Blumenkästen mit erdbeeren einfach umschmeißen . . . *rätselhaft* . . . meine kleine schatziputzi-spürnase fehlt sehr . . . smileysmileysmiley

###
die schatziputzi-wolle wurde entdeckt und wird ordentlich gezupft.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2942

in der Forsythie . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, March 15, 2017 07:46
. . . ein drahtgitter mit schatziputzi"wolle" aufgehängt habe . . . für den nestbau.
ich hoffe mal sie finden sie auch. (aber mit den winzigen flaumfederchen die ich auf dem polstergras eingelegt hatte, haben sie auch kein langes federlesen gemacht und sie weggeschleppt . . .)
die "Wolle" der letzten Monate vom ausbürsten, als er es sich endlich gefallen ließ, habe ich in einem Glas aufbewahrt - und es gibt noch nachschub.

sozusagen unsere letzte gemeinsame gute tat für die Piepmätze in der Wilhelmstraße . . . smileysmileysmiley

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2941

entwintert . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, March 14, 2017 08:44
. . . = tanne weg, ist jetzt im garten.
die Clematis' treiben prima durch.
die überwinterten frühlingsblüher stehen in den startlöchern. - die neuen sind noch nicht "verteilt".
die erdbeeren treiben alle.
die Funkien treiben auch.
der Flieder knospt so vor sich hin.
die Forsythie ist - wie befürchtet- zu einem Drittel "tot". das war zu erwarten nach dem sie ab Oktober bis zum Frost (zum Abschied) geblüht hatte - ich habe das vor jahren schon einmal so erlebt . . .
die Hortensien treiben sehr kräftig, hoffe dass es dieses jahr wieder mehr als eine Riesenblüte gibt . . .
der Goldlack hat die kurze Frostperiode überlebt und treibt von unten nach. er hatte ja auch bis zum frost geblüht.

wenn es dann auch endlich wieder wärmer wird, kann zu ende aufgeräumt (Vogelfutter) und geputzt, die Tonne wieder befüllt werden.

die gekauften kräuter, lavendel und Hornveilchen und Stiefchen müssen ja auch eingesetzt werden.
ist aber noch ein paar tage -und reichlich schwere und viel arbeit- bis dahin . . .

im zimmer wachsen im mini-gewächshaus Tomaten, Cosmea, Kresse. - die Cosmea haben tatsächlich innerhalb zwei tagen gekeimt. *wow*

die piepmätze haben den sommerfutterplatz entdeckt.

  • Comments(1)//king.abf1.de/#post2940

winzige anfänge . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sun, March 12, 2017 16:07
. . . des vogelschmutz-entfernens gab es heute. und ein bisschen tanne abnehmen und ein wenig zurückschneiden.
die Stengel (oder Kugel?)-primeln treiben und blühen schon ! *freu*
auch das kleine Duftveilchen hat sich berappelt . . . *hoffentlich wird es wieder so schön wie 2015 - bevor die ratten im winter 2015/16 kamen*

der Futterplatz ist abgebaut, es gibt noch auf dem tisch nachschub. den "sommer-platz" haben sie noch nicht entdeckt . . .

jedenfalls werde ich (locker) mehr als eine woche zu tun haben um den garten wieder ansehnlich herzurichetn . . .

etwas schmerzlich ist das alles trotzdem -nicht nur weil mein bester und treuester gartenfreund nicht mehr an meiner seite ist- dieses "letzte mal" ist schon etwas sehr emotionales, es macht nicht nur traurig, es macht auch angst.

ich erinnere mich an 93/94 als ich am Ayers Rock war und diese völlige stille dort erlebt habe, und gleichzeitig wußte: nie, nie wieder werde ich das (hier) erleben. (denn selbst wenn ich jetzt noch einmal hinkäme; es wäre keine stille mehr vor ort !! - seit Olympia 2000 hat sich alles, alles in AUS verändert . . . )

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2939

es grünt . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Fri, March 10, 2017 13:25
. . . wiesenartig . . . das verschmähte Vogelfutter . . .
noch ist alles feucht und nass und aktuell auch viel zu windig und zu kalt um da zu arbeiten.
die piepmätze kommen weiterhin in großen mengen und futtern auch solche . . .

der sommerfutterplatz ist heute zum ersten mal mit erdnußkernen bestückt worden.
denn wenn der garten sauber gemacht wird, verschwindet die große Futterschale von der gartenschaukel.
es wird aber alles noch ein weilchen dauern bis dahin und die piepmätze werden es rechtzeitig herausgefunden haben wo die erdnüsse jetzt sind. erdnüsse deshalb, weil es dann keinen Abfall gibt.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2937

fremder garten, die IGA-Berlin . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Thu, February 23, 2017 08:48
. . . bin da gerade mal unterwegs gewesen im IN.
tageskarte 20,-/18,- € . . .
die spinnen doch.
da werden doch schon wieder ganze gesellschaftsschichten ausgegrenzt.
denn auch die ermäßigten 18,-€ sind ja nun wahrlich keine ersparnis.

ich hatte vor mir eine dauerkarte zu kaufen weil ich beabsichtige öfter hinzufahren.
90,-/80,- € kostet die . . .
betriebswirtschaftlich gedacht wäre die dauerkarte dennoch die einzige alternative denn mehr als 5 besuche (5x 18,- = 90 €) sollten es schon werden

leider ist die verkehrsanbindung nach wie vor nicht gut.
1 stunde anfahrtzeit . . . das relativiert dann den wunsch nach "öfter mal hinfahren" gleich wieder; 2 stunden nur für an-und abreise . . . boah.

aber das gelände ist wirklich riesig und es ist unmöglich es an nur einem tag zu schaffen dort alles zu sehen.
ich war vor jahren dort, als es noch die "kleinen" Gärten der Welt waren, und selbst das war schon kaum zu bewältigen. deshalb hatte ich an eine dauerkarte gedacht und eben alles stück für stück abzuklappern . . . aber das muß ich mir noch einmal durch den kopf gehen lassen.
es ist ja letztendlich dann auch vom berliner wetter abhängig - und das war in den letzten jahren nicht wirklich Garten-spazierwetter.

und nun noch ein wort zur web-site der IGA.
es ist wieder, wie immer in berlin - wenn da eine staatliche Institution hinter steht, mehr katastrophe als freude.
geht schon damit los, dass der ANFAHRT-Button fehlt. der läßt sich zwar guggeln, steht aber eben leider nicht auf der web-site. vlt kommt der noch wenn eröffnet ist . . . aber so viel sinnvolles handeln traue ich den site-machern erst einmal nicht zu . . . vergessen ist vergessen und bleibt dann eben so . . .
und die web-cam:- - - standbilder - - -

so ist Berlin . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2929

eigentlich NICHTS . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sat, February 18, 2017 08:54
. . . neues müßte es richtiger heißen.
es wird dieses jahr keine gekauften Frühjahrsblüher mehr geben. muß ja alles im herbst umziehen . . . nur das was aus den zwiebeln kommt, wird da sein und das was sonst noch sprießt.
*schade, voriges jahr war es das drama mit den ratten und dieses jahr ist die bevorstehende auflösung verursacher*

also muß ich mich mit dem trüben wetter und dem inzwischen ziemlich häßlich graubraunem garten noch eine gute weile abfinden.
und wenn es dann wirklich frühlingsmäßiger wird und bleibt, kommt tagelange arbeit auf mich zu.
außerdem will ich auch noch die streicharbeiten mit dem tisch und den türen fertig bringen.
und ab August wir abgebaut, gewaschen und eingepackt . . . tja . . . und alles ohne das schatziputzi . . . *das wäre so, wie es kommen wird, dieses jahr, für ihn auch nicht schön gewesen - auch wenn ich alles versucht hätte es trotzdem für ihn so schön als möglich zu machen*

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2927

suchen . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Fri, February 17, 2017 13:10
. . . müssen die Piepmätze heute und evtl auch noch morgen.
die bande läßt zuviel liegen und pickt sich nur das wohlschmeckendste heraus. *so nich, ihr kleinen geier*

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2926

die Piepmätze . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, February 08, 2017 11:52
. . . heute waren sie sehr früh unterwegs. und mindestens 6 Amselpaare. toll. - und sie wraen auch recht zutraulich und sind weiter auf dem boden herumgehüpft, bzw haben sich zwischen den Pötten versteckt und abgewartet wie ich das Futter auffülle.
sie haben gelernt dass aus der offenen gartentür keine katze mehr kommt smiley . . . smiley smileysmiley

heute kam Futternachschub, es kann also weiter gefuttert werden.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2921

fliegende freßsäcke . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, February 01, 2017 15:41
. . . toben durch den garten smiley. *für die web-cam ist es heute zu dunkel*

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2918

derzeitig sind es bis 13,599 € m² . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, January 25, 2017 11:10
. . . die es ab dem 1.1.2017 kosten dürfte, sagt die IBB.
gestern habe ich gelesen das in einigen teilen kreuzbergs bereits Mieten -auf dem privaten/freien Wohnungsmarkt- bis zu 20 € verlangt - und auch gezahlt - werden.
da sind wir doch mit 9,62 € noch sensationell gut bedient . . .

nicht die mama geht im Oktober in den Ruhestand und dann ist das zwar auch immer noch leistbar, aber wir sind nicht bereit es unter den gegebenen umständen von wassereinbrüchen innerhalb der Wohnung -und auch des hauskellers- zu tun.

die gentrifizierung wird uns somit also voll erreichen.

Manuela,
meine antwort zu der frage wo sind wir hier?
: wir leben seit jahren in einer Stadt der gesetzlosen.

nicht nur bei vielen "gemeinen" bürgern, insbesondere auch bei der Politik.
wer hält sich hier noch an gesetze?
bei rot über die ampel fahren ist inzwischen standard, und das ist noch das mindeste an Übertretung was hier abgeht.
kinder die mit Waffen=messer in die schule kommen sind inzwischen ebenfalls standard.
politik die sich im promidasein sonnt und es sich ansonsten gut gehen läßt und von keinerlei sachverstand getrübt ist.

immer wieder denke ich 40 jahre zurück als ich "memoiren einer überlebenden" von Doris Lessing las und das für eine unvorstellbare fiktive situation hielt . . . dieser Roman ist inzwischen sehr dicht an der realen gegenwart.

# # #
ich bewundere die Norweger mit ihrem sturem "stem nei" zur EU schon sehr.
ich denke nur wenige Wahlbürger in der EU sind wirklich überzeugt von diesem komplizierten, unüberschaubarem und teilweise völlig überzogenem konstrukt, das zudem in einer gewissen weise ein äußerst undemokratisches ist. und vieles was heute keinen betsand mehr hat, an werten, ist genau diesem konstrukt "geopfert" worden. leider.
die EU verschluckt Milliarden Steuergelder für völlig benagelte Förderungsprojekte und/oder für sich selber als verwaltung.
wenn ich nur daran denke was uns mit dem beitritt der Türk. ins haus steht . . . oder Rumänien, Bulgarien . . . das funktioniert doch schon jetzt alles nicht . . .

ach, es ist müßig, es macht verdruß und schon deshalb ist es am besten sich nur noch um ein gärtchen, und im wahrsten sinne des wortes, anständiges essen zu kümmern. gemüse ohne pestizide, und Fleisch nicht aus der massentierhaltung.

im übrigen ist man mit der nahrungsbeschaffung auch ganz schön beschäftigt wenn man das dauerhaft und konsequent durchhält.
wir fahren aus Kreuzberg raus um uns anständige eier, neulandfleisch und wirkliches Bio-gemüse zu beschaffen. (unsere LPG hier finden wir nicht so dolle . . . )

ach . . .

zum schatziputzi:
# # #
# # #
wir haben beide gestern festgestellt, das wir es gar nicht glauben können mit den 15 langen Monaten . . . er ist weiterhin so präsent hier . . . smileysmileysmiley

  • Comments(1)//king.abf1.de/#post2909

der rausschmiß ist perfekt . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Mon, January 23, 2017 16:16
. . . die IBB hat heute via Ra geantwortet:
alles zulässig, alles ordnungsgemäß.

und auch hier sage ich es mit Reinhard Mey.

"auf ihr wohl alte, fette frau pohl"

  • Comments(1)//king.abf1.de/#post2907

ein bisschen politik . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sun, January 22, 2017 12:17
. . . sozusagen.
Manuela,
das ist ja hier noch etwas besonderes. das Haus ist ein (inzwischen Alt-) Neubau 1988. Damals im sozialen Wohnungsbau errichtet und dann im zuge der Auflassung der Sozialbindung zum Verkauf an einen Immobilienfonds überlassen. Der Senat hat damals versäumt eine gesetzliche Regelung für diese Wohnungen zu schaffen. ( insges. rd. 88Tsd)

Kurzfassung: Auf grund dieser Gesetzeslücke kann hier tatsächlich die Kostenmiete verlangt werden.

Brisant ist allerdings auch, dass (Ver)Kauf nicht die Miete bricht.
In unserem falle könnte es bedeuten, dass die neuen Eigentümer überhaupt nichts ändern können, auch nicht dürfen. Zudem ist nach einem Verkauf eine sofortige Mieterhöhung ohnehin nicht möglich.
Insgesamt ist die jetzige Lage ein sehr, sehr unsicheres Konstrukt; für alle Beteiligten.
und wir als Alt-Mieter=Erstmieter sind ohnehin besonders zu behandeln; wir haben noch alte Sozial-Mietverträge . . . (auch wenn eine Miete von über 1000€ wahrlich nicht sozial ist . . .)

# # #
Charlottenburg . . . das ist meine Kindheitsheimat, dort bin ich in der Weimarerstraße aufgewachsen. 1971 sind wir (meine Eltern und ich) in die Galvanistraße gezogen. Somit habe ich insgesamt 30 jahre und 11 Monate in Charlottenburg gelebt.
das ist beinahe mein halbes leben . . . jetzt bin ich 67 . . .

und dass wir, in der Wilhelmstraße, hier im 29 Jahr vertrieben werden sollen, ist wirklich bitter.

Aber wir haben den Fehdehandschuh aufgehoben, den uns die Verwaltung hingeworfen hat . . . ein Spitzenanwalt im Immobilienrecht ist -für uns- dran, den kann sich die Verwaltung schon mal nicht mehr "angeln" smiley . . .
Ich werde hier demnächst weiter dazu berichten.

# # #
und das hier >>> habe ich in meiner Weihnachtspost 2016 geschrieben:

- - - Berlin ist nicht mehr das Berlin, das ich als Kind mit großem Heimwehschmerz in den Ferien verließ und beim Nachhausekommen den Funkturm mit Freudentränen begrüßte.

Wir fühlen uns teilweise als Fremde in der eigenen Stadt - was sicherlich auch auf das Kreuzberger und Stadtmitte Umfeld zurückzuführen ist. Das ist hier wirklich sehr spezieell - wie der Holsteiner so sagt - - - -

# # #
so, und jetzt genieße ich den wundervollen sonnenschein den mir das schatziputzi ins fenster schickt . . . smileysmiley

  • Comments(1)//king.abf1.de/#post2905

rausschmiß . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sat, January 21, 2017 08:47
. . . durch die hintertür plant die HV im auftrag der neuen Eigentümer.
es ist gekommen so wie ich es von anfang an vermutet habe; viele Mieter können die jetzt angekündigte Kostenmiete ab März nicht stemmen und einen Umzug auch nicht.
jedenfalls schreibt die HV dass sie das so gehört haben, von der unruhe in der Mieterschaft, und nun sinnen sie über eine Umzugskostenbeteiligung nach . . . hm.

das ist schon sehr merkwürdig - aber bestätigt die theorie: es geht hier um eine kalte entmietung.

das wäre schwer geworden für den kleinen schatziputzi . . .

  • Comments(1)//king.abf1.de/#post2904

winterzeit . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, January 18, 2017 08:42
. . . mit frost . . . und die Piepmätze sind im garten an der futterschaukel. ( die web-cam ist eingeschaltet).

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2902

die piepmatz-schweinderln . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Fri, December 02, 2016 14:52
. . . machen fotografieren unmöglich. alles voller SonnenBlumenschalen oder herumgestreutes futter - das sie zunächst erst einmal großzügig aus der schale schmeißen um es dann später wieder vom boden aufzupicken.

niedlich ist aber, dass sie sich zwischen den dicht gestellten töpfen, die mit überhängender tanne bedeckt sind, häuslich=zum schlummern niederlassen - zumal am brüstungsgitter ja auch die dicke styrodur"wand" ein bisschen schützt.
auch unter dem tisch und unter der gartenschukel sitzen sie.
sie haben sich fast alle ecken ausgeguckt in denen es wärmer und/oder trockener ist.

es ist nun ganz und gar IHR garten . . . so schön es auch ist, so traurig ist es trotzdem für mich.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2877

die Vogelgrippe ist auch in Berlin angekommen . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, November 22, 2016 07:52
. . . das bedeutet noch mehr Hygiene mit dem Futterplatz und der Vogeltränke. aber mehr als täglich heiß waschen und mit Seifenschaum gründlich bürsten ist ja nicht möglich . . . ach . . . smiley
bleibt die hoffnung dass "meine" kleinen Geier verschont bleiben . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2871

ich kann nur berichten . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Fri, November 18, 2016 16:19
. . . bilder sind bei den trüben lichtverhältnissen nicht möglich.
zu berichten habe ich: jetzt waren es heute bis zu 13,5° - aber natürlich kommen die piepmätze auch bei diesen temperaturen.
sollen sie.
wer weiß schon wie lange ihnen das noch vergönnt ist - und die vogelgrippe auch hier ankommt . . .
ja, jedes jahr etwas anderes das einen traurig machen kann . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2870

noch immer keine gartenbilder . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, November 15, 2016 08:07
. . . gestern hätte es zwar lichtmäßig gut geklappt, aber ich bin erkältet und scheue das rausgehen im moment.
heute ist es grau in grau und mir geht es nicht besser.
also noch ein wenig geduld bis zu den bildern aufbringen, sie kommen . . .

# # #
die piepmätze haben den winter-garten komplett in beschlag genommen und futtern wie die weltmeister.
heute gibt es einen "such-tag" für sie, da sie mit dem futter ganz schön asen und herumschmeißen um zuerst das "beste" zu futtern.

# # #
es sind derzeit übrigens keine ratten hier oben im 2.Stock - der abgeschnittene Wein scheint also hilfreich zu sein.
allerdings finden sie wohl unten auch immer noch genügend futter, wie an den angeknabberten Mülltüten (der nachbarn) des öfteren zu erkennen ist.

# # #
tag 388 ohne unser schatziputzi smiley

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2868

web-cam steht . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, November 08, 2016 16:31
. . . ( überträgt aber erst wieder ab morgen früh) am neuen Fenster-Futterplatz, der innerhalb von 1,5 std entdeckt wurde ! - obwohl der andere ebenfalls befüllt ist . . . *echte Geier eben* smiley

heute war ein Eichelhäher am Futterplatz - ist schon ein schöner Vogel. *ich vermisse "meine" Amseln . . . schon ein paar tage nicht gesehen . . .*

Fotos demnächst, aber nicht vor FR-morgen.


  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2863

heute ist tanne schnibbeln dran. . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sat, November 05, 2016 09:31
. . . egal welches wetter herrscht smiley - glücklicherweise ist es auf dem balkon wenigstens trocken.

gestern ist die tanne angeliefert worden
und ich habe gleich den ersten karton mit 25 kg auf dem balkon klein geschnitten (das werde ich jetzt als erstes mit dem zweiten karton mit noch einmal 25 kg auch machen)- um so schneller läßt es sich dann im garten verarbeiten.

und spätestens morgen muß ich sie in den garten bekommen.
mein gewusel im garten wird dann die piepmätzchen ein bisschen sehr verdrießen, aber dafür herrscht danach ruhe und sie können nach herzenslust den ganzen winter über "ihren" garten genießen.

wenn ich drei winter zurückdenke - als der garten fein mit tanne abgedeckt und ausgesteckt war, da haben sie das auch wiklich getan, es genossen.
vor allem das rotkehlchen, das immer nur im winter bei mir auftaucht, hat sich über den plötzlich bei mir "wachsenden" wald gefreut.

2013, März !!! - und sooo viel schnee . . .

ja, so ist das mit dem piepmatzgarten . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2860

der garten wird eingewintert . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, November 01, 2016 13:50
. . . schrittweise.
die piepmätze haben ihn schon vollkommen erobert und waren von meiner heutigen räumaktion nicht sehr angetan. aber jetzt können sie da wieder ungestört herumwuseln. jedenfalls für heute.
es regnet und deshalb sind trotz der noch recht erträglichen temperaturen keine weiteren arbeiten mehr möglich.
und es gibt noch einiges zu tun im garten. die geranien müssen auf den balkon verbracht werden, der Oleander muß die treppe runter, die Canna treppe nach oben . . .

auch der piepmatz-futterplatz soll ja wieder vors fenster verlagert werden . . . allerdings werde ich dieses jahr den gartenschaukelsitz nicht abnehmen - sondern folie spannen.
ich hoffe das alles in dieser woche noch hinzubekommen.

die web-cam wird dann auch wieder installiert smiley.

da der wein abgeschnitten ist smiley, bleibt die hoffnung auf eine rattenfreie winter-garten-zeit.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2858

Wildgänse haben mich eben im garten überquert . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Thu, September 22, 2016 14:30
. . . richtung westen, der sonne entgegen.
"gute reise!" rufe ich Ihnen zu, und : "macht es gut - bis nächstes jahr, da sehen wir uns wieder" . . .
das schatziputzi werde ich nie wiedersehen . . .
im frühling war es das erste mal dass sie ankamen und kein schatziputzi dabei war. jetzt ist es das erste mal, das sie wieder abreisen . . . *alles, alles ist in diesem jahr ein erstes mal*
und wieder kullern die tränen . . .
nein, "es", der schmerz, die trauer nichts von dem ist besser geworden . . . wie denn auch . . .

ich beginne im garten den herbstputz. gräser ausputzen, auf die leeren flächen herbstpflanzen stellen . . . und ich rede, laut, mit meinem schatziputzi, so wie es immer war wenn ich im garten gearbeitet habe und er dabei war. *und in meinem herzen ist er ja nunmal bei mir . . .*

nicht die mama hat gerade angerufen, 15:01 fährt sein zug in Stralsund ab. 18:13 +15 minuten heimweg und er wird wieder hier sein.

ich geh' dann mal weiter machen im garten . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2817

sie blühen . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sun, August 07, 2016 11:43
. . . die schatziputzi gedenk Clematis' - im topf auf seinem Plätzchen auf der Gartentreppe . . .

"princess Diana" - mit außergewöhnlichen aufrechtstehenden Blüten
sie hat den fliederstrauch jetzt erreicht und auch dort sind noch knospen. sie hat sich ein bisschen schwer getan, weil sie viel zu spät eingepflanzt wurde. aber jetzt ist sie wohl richtig "angekommen"/angewachsen.

auch "viorna Sonette" wächst und blüht unermüdlich
ein bisschen von der zuvor beschriebenen "alten" grünen Hölle gibt es hier, auf der gartentreppe, rechts
das kleine herzchen steckt in dem Schatziputzi-clematistopf.
deshalb schatziputzitopf: weil ich normalerweise weder rot, pink oder rosa im garten "dulde", und schon gar nicht dazu kaufen würde; die grasnelken in den brüstungskästen sind eine der wenigen ausnahmen.
aber ich habe ganz bewußt diese beiden pinken Clematissorten gekauft für das bepflanzen des verwaisten schatziputzi-plätzchens.smileysmiley

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2769

indirekt; . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Fri, June 17, 2016 17:53
. . . denn ich habe heute begonnen den Gartentisch zum lackieren vorzubereiten.
alles fein abgeschliffen mit dem schwingschleifer *was für ein staub !!!* - und jetzt kommt sogar noch Fungizid hinterher.
der Tisch soll, wenn irgend möglich, bitte, bis ans ende unserer tage halten nach dem lackieren.

was das schatziputzi wohl zu dem "neuen" tisch "gesagt" hätte . . . so viele stunden hat er seit 2003 darunter, oder obenauf, gesessen, gedöst, den garten beoabachtet, mit mir geschmust, fotosessions geduldet . . .

ach, bis eben war es seit 15:00 trocken, sogar Sonne - nun gießt es wieder . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2713

rattenfreie zone . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sat, May 21, 2016 11:12
. . . seit mind. 2 nächten . . .
aber das kann sich ändern . . . wenn Jerry gerade geworfen hat . . .*daran will ich gar nicht denken . . . *

die gartenbank ist nun repariert=stabilisiert und wird weiterhin bei uns bleiben, auch weil sie eine erinnerung an den schatziputzi ist, gerade an die schweren=kranken jahre ab 2010 . . .
sie wird in der nächsten woche gestrichen und ist dann hoffentlich für lange jahre ein hübsches plätzchen.
in zukunft wird sie auf dem balkon überwintern, um ein langes leben zu garantieren und mir unnötige putzerei im Frühjahr zu ersparen.

die entscheidung ist gefallen wie ich die fassade und die möbel nun streichen werde; ein helles weißgrau mit einem leichten stich ins hellblau - mit ausnahme der schuppentür, die wird apfelgrün. und dieses apfelgrün wird sich noch anderweitg wiederfinden smiley - bilder dann, wenn es soweit ist (kann dauern) . . .
und weil es jetzt ein bisschen wolkig ist, werde ich mich vlt doch noch an die pergola machen . . . das wird dann wieder "rückerei" im garten . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2680

Jerry scheint es aufgegeben zu haben . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Fri, May 20, 2016 07:58
. . . der film von Mi/Do hat keinen besuch angezeigt. und die abgefressenen Pflanzenteile die ich gestern entdeckte, müssen vom vortag gewesen sein.
gestern habe ich auch die zwischenwand von außen mit spikes versehen, so das theoretisch ein Aufstieg über die Gitterhöhe hinaus nicht möglich sein sollte.
und weil ich da schon beschlossen hatte, das ab jetzt keine ratten mehr kommen (können) - habe ich dann auch alle pötte wieder an ihren platz gerückt, den garten wieder zum garten gemacht.
nicht die mama hat dann am frühen abend nach auswertung aller nachtfilme tatsächlich "rattenfrei" verkündet. *habe ich also richtig entschieden*

ein bisschen deko muß ich noch verteilen bzw neu arrangieren - und die tomaten an die ("überdachte") südwand stellen . . .

diverse "arbeit" ist "natürlich" noch zu erledigen.
das streichen der schuppentür, die pergola endlich fertig basteln (- ist nämlich nun immer noch nicht passiert - es war zu windig in den vergangenen tagen) dann noch demnächst die Weinrankenfolie auf die Wandborde legen.
und die gartenlampe will ich installieren - nach dem wir seit 2005 keine lampe mehr hatten, weil sie wegen des wandbords nicht mehr montiert werden konnte.

die gartenbank wackelt erheblich und müßte stabilisiert werden . . .

es gibt eben immer was zu tun.

garten ist wie haushalt: arbeit ohne ende.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2678

ich bin Tom = ersatzkatze . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sat, May 14, 2016 14:12
. . . und kämpfe gegen Jerry=Monsterratte.
2,5 stunden habe ich jetzt daran gebastelt die ecke an der vogeltränke dicht zu machen. hermetisch dicht. jedenfalls in höhe (und breite) des Balkongitters.
jetzt müssen noch die spikes für die durchgangswege eingesetzt werden.

tatsächlich habe ich den garten wieder in ein topf-chaos gestürzt . . . und die forsythie mußte auch ihren platz räumen.
heute nacht wollen wir die töpfe noch abwegig von ihrem standort stehen lassen und sehen wie Jerry mit der situation umgeht.
das Jerry wirklich immer Jerry ist, läßt sich ziemlich zweifelsfrei an der enormen Größe ausmachen und dann dass sie immer alleine kommt. sie redet nicht über ihren paradiesgarten . . .
aus der traum von mind. 3 tagen keinen finger krumm machen . . .
und morgen dann ggfs, so fern wir ohne Jerrybesuch geblieben sind heute nacht, das rückrücken der töpfe.
seit einer guten stunde scheint nun auch wieder die sonne und es ist einigermaßen warm - zumindest warm genug um kurzärmelig zu arbeiten.

tja . . . jetzt mache ich sonnen-pause - denn in der vollen sonne arbeitet es sich nicht so schön danach geht es wieder an die spikes - das dauert auch stunden . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2669

so, nun ist er (be)nutzbar . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Tue, May 03, 2016 18:13
. . . trotz nächtlichen ratten-besuches.
das neue, apfelgrüne, schaukeldach ist aufgezogen und montiert. als wenn ich es geahnt hätte, dass ich es brauchen würde - - - das neue nachbar-terrassenfenster . . . jetzt habe ich wieder meine privatsphäre auf der schaukel - und im garten auch, das bringt der grpße schirm.

aber ach, ein erstes mal auf der schaukel sitzen und kein schatziputzi mehr . . .
und während ich da heute nach 16:00 so sitze und mein (verdientes) feierabendbier - - - mit vielen tränen - - - genieße, kommt herr kohlmeise an, hüpft immer weiter nach unten . . . und verschwindet in meiner Hummelburg smiley . . . na sowas freches . . . der hat sich da offenbar ein nachtplätzchen eingerichtet . . . tz . . . *morgen mal kontrollieren werde - ist mir für eine meisenunterkunft dann doch etwas zu kostspielig, die tolle keramikburg . . .*

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2657

ein trauriges ereignis, heute . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sat, March 26, 2016 13:57
. . . eines der beiden eichkätzchen, die ich schon mind zwei wochen nicht mehr bei uns gesehen habe, lag eben tot auf dem balkon.
vor einer knappen halben stunde habe ich es gefunden.

in einer sehr schmalen ecke . . . und es sieht nach einem entsetzlich traurigem unfall aus. dem Tier ist nichts äußerliches anzusehen . . . vermutlich unglücklich gestürzt . . . beim versuch von den blumenkästen über die brüstungsecke in den garten zu kommen, an das Futter.

es war das weibchen, die zitzen sind besäugt, das heißt irgendwo sind hier kleine eichkätzchen-babys ab jetzt ohne mama . . .

zweifelsfrei tot, und ich habe sie auch schon nebenan im park begraben. unter meiner Forsythie, da ist weiches erdreich dass ich gut aufschaufeln konnte.

ich kann gar nicht sagen wie traurig mich das macht, wie sehr mich das aufwühlt . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2613

der Amselmann . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Sat, March 12, 2016 10:20
. . . der schon seit vorigem jahr hier immer wieder auftaucht und geradezu menschliche Nähe sucht -zumindest aber gar nicht nicht scheu ist- war eben in der futterschale, wirft einen Blick nach oben . . . und hopst auf die dort immer noch gelagerten ständerprofile auf denen sich das im Vorjahr begonne Amselnest befindet. - ich habe es nicht entsorgt, weil ich es als winterplätzchen lassen wollte.
ist ihm doch wieder eingefallen dass er seine braut voriges jahr voller stolz in "seinem" Gärtchen herumführte . . .
sie war neulich auch schon hier und ist rundum herumgehopst . . . wenn die jetzt wieder einen nistversuch unternehmen - was mich einerseits schon freuen würde - wäre meine geplante Bau-und Renovierungsaktion im garten zunächst auf eis gelegt . . . zumal ich die Ständerprofile ja auch verbauen will . . . *auch ein klassisches Dilemma*

vorgestern habe ich Frühlingsblüher gekauft die ich über nacht im garten -auf den großen, kahlen töpfen stehend- gelagert habe.
am nächsten morgen war bereits rattenfrass an einigen primeln zu erkennen.
- - - noch am MI hatte ich zum rattenfänger der Hausverwaltung gesagt, dass ich den eindruck habe, jetzt wäre ruhe . . . und er das aus seiner sicht ebenso bestätigte . . . tja, da haben wir uns wohl beide geirrt.

jetzt warte ich erst einmal auf die lieferung des mechanischen "ratten-stopps" . . . den muß ich als erstes installieren damit das aufräumen - und vor allem das neu-bepflanzen einen sinn macht, und nicht alles zum rattenfutter wird . . .

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2602

9. März gartenbericht . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Wed, March 09, 2016 12:17
. . . mit fotos des niedergemachten gartens



  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2599

2016, neues aus dem garten . . .

neues aus dem garten ab 2016Posted by carola Thu, February 25, 2016 11:58
. . . wird ab heute eine neue kategorie.
der kater hat den garten verlassen smiley - und neues leben kommt hinterher.
so ist das (L)eben.

schon im dezember habe ich darüber berichtet - und heute haben sich gleich zwei der EICHkatzen gezeigt.
während eine an der vogeltränke wasser aufnahm, saß die andere in der futterwanne und schlug sich den bauch mit SB-kernen voll.

da bin ich ja wirklich sehr gespannt wie das weitergeht . . .

und ich werde hier sicherlich auch über die geplanten (und in bälde beginnenden) veränderungen im garten berichten.

*ich will doch den schatziputzi-blog nicht verwaisen lassen*

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post2585