katerking persönlich

katerking persönlich

(ca. Februar 1996) - SA 24.10.2015 ;14:06 SZ / 13:06 WZ

in memoriam
GPS
52° 25' 28,5'' N (Breitengrad)
13° 9' 6,906'' E (Längengrad)

erstaunlich . . .

2011Posted by carola Sun, July 10, 2011 12:46

. . . gut scheint es heute dem schatziputzi zu gehen.
schnäuzchen wird langsam besser, das röcheln hat scheinbar auch nachgelassen - er hatte gestern abend noch mal nach neuem grasgenuß auf sein kopfkissen im bett gespuckt . . . obs nun daran liegt/lag dass es jetzt vlt besser ist . . . ?
wir warten mal ab wie sich das heute weiter entwickelt wenn er (?) wieder mal aus seiner kühlen gartenecke reinkommen sollte . . .

Silke,
ja jetzt wird es dringlich zeit für die schüßler salze, wenn er mir die dann auch abnimmt . . . im augenblick mäkelt er mal wieder an allem essen herum. selbst die leberwurst ist "nicht gut" . . . - aber das wird sich in den nächsten drei tagen ändern, wenn er wieder die cortison-insulin-freßphase bekommt . . .

zum Gras: es ist kein neues da, dass er nicht schon seit jahren kauen würde - und an anderes geht er glücklicherweise nicht ran. also hoffnung haben muß (siehe oben)

insgesamt macht er einen ziemlich fitten und mobilen eindruck.
das fell ist seidenweich, das extreme haaren hat nachgelassen, spielen macht auch spaß und selbst der schmetterling hat ihn vorhin noch hochjagen können . . .

die TÄin meinte gestern ja auch, er sei gut drauf, ist kräftig, reaktionsfreudig ( smiley will heißen: er beißt zu wenns ihm nicht passt) und gewichtsmäßig und im körperbau sieht er extrem gesund aus.

ich denke ganz viel hat auch damit zu tun, dass er sehr betütelt wird. er ist nunmal ein sehr liebebedürftiger bursche, und das bekommt er von mir reichlich.
eine gesunde psyche macht viel aus, das wissen wir von uns menschen ja auch.

er hat sich in den letzten drei tagen immer ganz dicht bei mir am PC aufgehalten um mich daran zu erinnern, dass er jetzt ein spritzchen bräuchte. da bin ich mir ganz sicher.
das macht er immer wenn was ist, wo er meint ich könne ihm da helfen; da sitzt er oftmals mit aufgestellten vorderbeinen vor mir und erzählt mir was.
und immer wenn ich dann im falle der fälligen spritze sage: "schatzilein, ja, ich verspreche dir, morgen gehn wir beide zu frau Ludwig-Kahya dein spritzchen holen", kommt ein tiefes, zustimmendes brru mit seelig zugekniffenen augen.
und er erinnert dann auch morgens daran was ich versprochen habe . . .

nur wenn er meint ein besuch bei der TÄin wäre jetzt aber gar nicht nötig, verschwindet er sobald er mitbekommt dass ich mich ausgehfertig mache.

gestern, als er sozusagen selber darum gebeten hat, ging das dann alles ganz gemächlich, auch das in den korb hinein geht ohne größere probleme.
das geht eigentlich immer problemlos, wenn ich mit einem-meter-langen-kater ankomme. - ich trage ihn dann senkrecht, eine hand unterm hinterteil und eine unter den vorderpfoten mit aufgelegtem kopf. das macht ihn ziemlich wehrlos "so in der luft hängend " . . . aber das muß gar nicht oft sein; nur manchmal wenn er partout nicht reinkommen will abends.

so, jetzt gucke ich mal wo mein schlaftiger ist.

  • Comments(0)//king.abf1.de/#post518