katerking persönlich

katerking persönlich

(ca. Februar 1996) - SA 24.10.2015 ;14:06 SZ / 13:06 WZ

in memoriam
GPS
52° 25' 28,5'' N (Breitengrad)
13° 9' 6,906'' E (Längengrad)

schlimm, viel schlimmer . . .

2010Posted by carola Thu, June 10, 2010 10:48

. . . als es zuhause zu sehen war.
er versteckt ja sein dickes schnäuzchen doch immer ganz gut vor mir.

nun hoffen wir, dass die spritze diesmal besser anschlägt als letztes mal . . . wenn nicht, gibts nächsten mittwoch noch eine.

wir müssen das auch zeitlich hinbekommen, damit er dann in der urlaubswoche gut durchkommt.

aber der kühle garten-ecken-platz unter dem kater-sonnensegel gefällt trotzdem.

  • Comments(3)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.
Posted by SchneiderHein Sat, June 12, 2010 12:16

Schade, dass nichts anderes Linderung verschafft. Hoffentlich bleibt das kleinste Übel noch lange im erträglichen Rahmen!

Liebe Grüße und ein gemütliches Wochenende zwischen Wiese und hoffentlich gepolstertem Gartenstühlchen ...

Silke

Posted by carola Sat, June 12, 2010 07:38

Silke,
er bekommt seit jahren Cortison.
und es gibt keine andere lösung für seine krankheit. - wir haben so gut wie alles probiert was denkbar und machbar ist. unsere TÄin ist auch homöopathin . . .
denn auch das Low-allergenfutter - was wirklich extrem teuer ist - bringts nicht.
und wir haben uns schon lange, für eine bessere lebensqualität als für ein langes leben entschieden.

lg
carola

Posted by SchneiderHein Fri, June 11, 2010 08:59

Och armer Kater, Du wirst ja der reinste Fahrrad-Reisekater, wenn das so weitergeht ...

War das eigentlich auch Cortison, was er bekommt, oder hattet Ihr eine homöopathische Lösung gefunden? Nach den Erfahrungen mit klein Katze, würde ich mich jetzt gegen Cortison aussprechen und nach anderen Lösungen suchen.

Hoffentlich verschwindet dasdicke Schnäuzchen bald wieder!

Liebe Grüße
Silke