carolas nähmaschine

carolas nähmaschine

ich nähe seit 1961, meine mama hat es mir beigebracht.

irgendwann stand sie da, die alte Dürrkopp tretmaschine. noch auf ihrem gußeisernem gestell. aber das wurde bald gegen einen nähschrank mit abklappbarer maschine ausgetauscht. 1970 zog eine elektrische, mit zick-zackstich, ein. ich weiß nur noch dass die bei hertie gekauft wurde. und die habe ich dann 1972 übernommen, als mama sich eine neue privileg kaufte. bis 1975 habe ich sehr viel, alles, damit genäht. und dann wollte ich eine neue, modernere. so kam ich zu meinem grünen nähfrosch, der noch immer bei mir näht.

mein kopf wird immer voller . . .

IdeensammlungPosted by carola Fri, April 26, 2013 08:28

. . . und das notizheft dazu ebenso.
es macht spaß Ideen zu sammeln.
noch besser aber wäre es, wenn ich endlich auch zeit zum nähen fände.
es kommen immer wieder andere zeitraubende unerwartete und dringlich zu erledigende arbeiten dazwischen.
dann noch die Hände . . . die keinen Stoff anfassen können, die Finger die keinen Stoff halten können . . .

in den Blogs meiner näh-lese-runde finde ich allerdings in letzter zeit immer wenig Inspirationen.
man näht reihum mehr oder weniger im Ansatz immer das gleiche kleid, den gleichen rock, den gleichen mantel . . . nicht alle machen das, aber wirklich die meisten in dieser runde.

es gibt auch andere die weitaus kreativer sind, aber die zu finden ist schwierig.

in diesem April gab es einen sehenswerten Näh-Wettbewerb in UK.


Staffel 1
teil 1: http://www.youtube.com/watch?v=q8te1WAO20I

teil 2 :http://www.youtube.com/watch?v=z5trYhyBMuI

teil 3 : http://www.youtube.com/watch?v=BR5BqGWYeSw

finale: http://www.youtube.com/watch?v=70k-G0sLoFw

da war auch eine dabei, die zwar nichts richtig fertig bekam, aber enorm ideenreich war.
leider aber, wie so oft bei den youngsters, geht die kreatitivität sehr häufig vor Präzision.

gewonnen hat in der ersten staffel die älteste Teilnehmerin mit den längsten näherfahrungen und die aus einer zeit stammt in der frau noch gelernt hat, dass nähen h.a.n.d.arbeit ist und nicht nur Maschinenarbeit.

und wie ich eben lesen kann, es wird es 2014 eine zweite staffel ( dann 6 teilig) geben. toll.
Burda hatte das in den siebzigern auch gemacht. bundesweit. ich erinnere mich gut daran, weil ich für die berlinteilnahme auch was genäht habe.
muß ich demnächst mal was zu berichten. evtl gibt es sogar noch stoffreste . . .

  • Comments(0)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.