carolas gaumenfreuden

carolas gaumenfreuden

ALLES IST FÜR DIABETKER tauglich; überwiegend anrechnungsfrei

ich verwende ausschließlich NEULAND-Fleisch von tieren aus artgerechter tierhaltung.

Gemüse
überwiegend frisch - aber nicht immer und auch nicht alles BIO - selten TK oder konserve.

Eier
stammen vom persönlich bekanntem bauernhof mit glücklichen hühnern. - inzwischen ist das leider nicht mehr möglich, denn Frau Hofgeschnatter ist 2013 unfassbarer weise verstorben.
seit 2014 beziehen wir die eier wieder von freilaufenden hühnern, allerdings nicht ganz so glücklich; denn die landen regelmäßig im kochtopf (nicht bei uns)

ZUCKER
wird fast ausnahmslos mit STEVIA ersetzt.

golden enoki . . .

salatvariationenPosted by carola Fri, April 12, 2013 08:18

. . . kamen bei uns gestern auf den tisch . . . . . . die sonntagsbrötchen-reste wurden mit Knoblauchbutter in der Pfanne zu Krotons geröstet und dienten als Kohlehydratbeilage . . .
der frische kochschinken vom neulandfleischer war die Fleischbeilage . . .
eisbergsalat, radiccio, rote Paprika, Pflaumentomaten, Golden Enoki, alles mit Kresse bestreut.
soße gab es nicht - wir sind ja mehrheitlich die Öl-Essig Fraktion, gewürzt hat dann auch jeder wie er mag.

die enoki schmeckten für uns zwischen "eher nach nichts- bis hin zu pfeffrig".

getestet und - in der roh-variante- nicht für sensationell befunden.

  • Comments(0)//rezepte.abf1.de/#post48