carolas gaumenfreuden

carolas gaumenfreuden

ALLES IST FÜR DIABETKER tauglich; überwiegend anrechnungsfrei

ich verwende ausschließlich NEULAND-Fleisch von tieren aus artgerechter tierhaltung.

Gemüse
überwiegend frisch - aber nicht immer und auch nicht alles BIO - selten TK oder konserve.

Eier
stammen vom persönlich bekanntem bauernhof mit glücklichen hühnern. - inzwischen ist das leider nicht mehr möglich, denn Frau Hofgeschnatter ist 2013 unfassbarer weise verstorben.
seit 2014 beziehen wir die eier wieder von freilaufenden hühnern, allerdings nicht ganz so glücklich; denn die landen regelmäßig im kochtopf (nicht bei uns)

ZUCKER
wird fast ausnahmslos mit STEVIA ersetzt.

ohhh und ahhh und mmhhhh . . .

rezept - notizPosted by carola Sun, October 08, 2017 11:49
. . . was für ein toller (Brot)-rezepteblog !!! Madame Rote Rübe
da werde ich ich zukunft bestimmt vieles, vieles von backen.
und der tipp mit den wachteleiern ist ja auch toll. wenn schon keine hühnchen, dann vlt wachteln ?? in so einem kleinen garten - wie unserem zukünftigem- könnte das doch prima passen . . .
danke, Gabi fürs finden und posten !!

# # #

und hier gleich noch wichtige links in sachen hefeteige, vorteige, brotbacken.
biga <<<
lievito madre <<<
diverses backzubehör <<<


ich lerne gerade mal wieder jede menge neues . . . *dabei sollte und wollte ich mich doch um den umzug kümmern *. . .
naja, es gibt ja auch umzugshelfer . . . brotbackhelfer eher nicht . . . smiley

  • Comments(0)

Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.