carolas garten & balkon

carolas garten & balkon

2001-2004 der garten

2001-2004Posted by carola Sun, June 21, 2009 16:51

der winter war in berlin angekommen, und auf dem terrassengarten stand- wie seit winter 1996/97 üblich - die vogelfutterkrippe.

während des sommers passierte außer wachsen nichts.

der herbst hält einzug . . .

und ganz pünktlich nach geschäftsschluß begann es um 14.30 zu schneien am heiligabend 2001 . . .

2002

der frühling ist auf der terrasse angekommen . . .

und sie sieht noch richtig leer aus . . . aber das ändert sich im laufe des jahres noch mächtig.

der sommer, der herbst, der winter 2002 sind geschichte. . .

2003
. . .
der frühling ist wieder da.
ein neuer holztisch hat den plastiktisch abgelöst. und hier ist auch das neue pergolagestell, für die überdachung vor den schlafzimmerfenstern zu sehen

. . . dieses hölzerne pergola-gestell ist nur mit je einer einzigen schraube an der wand befestigt - und es hat mich langes nachdenken gekostet es dennoch standfest und sturmsicher hinzubekommen.
und wie fast immer, war seine entstehung reiner zufall.
obwohl mich schon lange die ungeschützte fensterwand vom schlafzimmer zu überlegungen trieb, wie ich das ändern könnte, fand ich die vom terrassennachbarn im nebenhaus aufgestellte pergola nicht so schön.
außerdem wollte ich auch nichts haben was "für die ewigkeit" gebaut, sprich gebohrt, gedübelt und geschraubt ist.
nachbars ( über mir) kauften eine neues kinderertagenbett - und das holz vom alten wanderte zu mir.
denn plötzlich hatte ich die eingebung wie das zu schaffen sein könnte mit der pergola.
und so bastelten mein (neues) helferlein Thomas und ich die pergola.
wobei ich an dieser stelle mal erwähnen möchte, dass die helferleins wirklich nur solche sind und waren.
pläne und ideen, wie es gemacht wurde oder wird, sind ausschließlich aus meinem hirn entsprungen.

die neue pergola . . .

. . . mit dem neuen sitzplatz. die tischdecke muß sein, damit der kater unter dem tisch ein trockenes plätzchen hat.

der knöterich bildet inzwischen ein schönes sonnendach

eine provisorische neue katzen wiese, denn die alte war zu klein. . . neue teichgefäße wurden angeschafft . . .

. . . die dann bald so aussehen . . .

gartendschungel . . . immer wieder schön anzusehen . . .

der blick aus der tür in den garten . . .

im frühling wurden in der re ecke die ytongsteine, die vorher regale waren, aufgeschichet . . .
. . . so sieht das drei monate später aus . . .

und jetzt der blick nach vorn, re, zum vogelbad hin . . .

. . . und vorn li, an der tür

der blick aus dem bett in den garten . . .

und noch ein "späterer" blick aus der tür in den garten . . .

es wird wieder herbst . . .

zwei monate vor weihnachten . . .

und nun ist es weihnachten, mit einem blick durch die jalousie, auf die futternde vogelbande.