carolas garten & balkon

carolas garten & balkon

2014 - Juli bis Dezember der balkon

2014*Posted by carola Sat, July 19, 2014 12:39
. . .
die neueste leidenschaft sind Fuchsien.
auch wenn es bei Hitzewellen, so wie sie aktuell herrschen, selbst auf dem balkon kein idealer standort für sie ist, und ich nicht im geringsten ahne, wo ich sie überwintern soll . . . es sollte kühler als das treppenhaus sein. aber wegwerfen will und kann ich sie nicht so einfach im herbst . . . sind doch lebewesen . . .

zunächst die Blütenbilder von heute

SA 19.07.2014


No 1

No 2
buschig, hängend - leider ebenso sorten=namenlose . . .
die hing aber auch schon im garten, ganz am anfang als ich sie gekauft hatte
No 3
herrlich diese enorme BlütenvielfaltNo 4
klein, buschig und mit einer enormen Blütenpracht diese . . .
No 5, Dollarprinzessin
zunächst im garten aufgehängt, wo sie danna ber völlig schlapp machte und einen rückschnitt bekam
neu ausgetrieben und auch wieder blühend
akutell wieder an der selben stelle hängend
No 6
die nächste; sehr ähnlich und doch ganz anders in natura. No 7
ich kann sie selber kaum unterscheiden . . . auch eine der ersten drei die am anfang noch im garten hingen . . .No 8
und so kam sie hier an, und hing zunächst im garten
No 9


Mittwoch 23.7.2014

gestern habe ich dann doch nicht wiederstehen können und mir aus der Fachgärtnerei in Basdorf/Wandlitz drei neue und kleinere schönheiten mitgebracht

No 10
Freundeskreis Leonberg / Gärtnerei Schlestein

No 11
Gruß aus dem Bodetal / Gärtnerei Schlestein

No 12
Karl Zwermann / Gärtnerei Schlestein


der fuchsien-balkon-garten im überblick - - - aber mit gegenlicht . . .

edit: 17:45; es geht natürlich auch ohne gegenlicht

seit sie seit gut 14 tagen an ort und stelle steht, gehen/gingen endlich auch alle knospen auf - - - dazwischen kommt noch - - -

SO 12.10.2014